Kommunikationswissenschaft
ENUnfortunately the webpage is not available in the language you have selected.
Kommunikationswissenschaft

M.A. Sprache und Kommunikation mit dem Schwerpunkt Angewandte Kommunikations- und Sprachwissenschaft

Der Masterstudiengang Sprache und Kommunikation beschäftigt sich mit der kommunikationswissenschaftlichen Fundierung von Sprache und anderen, nicht-sprachlichen, Zeichenprozessen.

Der Studienschwerpunkt Angewandte Kommunikations- und Sprachwissenschaft fokussiert dabei die anwendungsorientierte Integration von Sprachtheorie (Allgemeiner Linguistik), sprachdatenorientierter empirischer Analyse (Korpus- und Computerlinguistik) und experimenteller Erforschung des Sprechens und der mündlichen Kommunikation (Kommunikationswissenschaft) und ist damit eine interdisziplinäre Schnittstelle zwischen Geistes- und Naturwissenschaft.

Der angebotene Schwerpunkt Angewandte Kommunikations- und Sprachwissenschaft bietet vielfältige Vertiefungsmöglichkeiten im Wahlpflichtbereich durch Module u.a. der Fachgebiete Audiokommunikation, Quality and Usability Lab, Kognitionspsychologie und Kognitive ErgonomieMensch-Maschine-Systeme, Psychologie Neuer Medien und Methodenlehre, Medienwissenschaft, Technische Akustik.