Fachgebiet Kraftfahrzeuge

Fahrsimulator

Beschreibung

Der Fahrsimulator ermöglicht durch seine reale Versuchsumgebung bereits in der frühen Produktentwicklungsphase das Fahrverhalten für den Fahrer erlebbar zu machen. Sowohl die subjektive Bewertung von Fahrfunktionen als auch die objektive Bewertung von Fahrleistung können mit Hilfe des Simulators durchgeführt werden. Darüber hinaus ist der Fahrsimulator geeignet, sicherheitskritische Fahrsituationen zu erproben und die Beherrschbarkeit kritischer Fahrmanöver bei Fahrereingriffen zu untersuchen.

Komponenten

• Mock-Up: Reales Fahrzeug mit Kombiinstrument
• Bewegungsplattform für Mock-Up mit max. 4° Nick- und 5° Wankwinkel
• Bewegter Fahrersitz mit max. 4° Nick- und Wankwinkel
• Realitätsnahe Visualisierung: 180°-Fronansicht, Außen- und Rückspiegel
• Force-Feedback-Lenkrad: max .16 Nm
• Force-Feedback-Pedalerie: max .800 N
• Soundsimulation: Fahrzeug, Verkehr & Umweltgeräusche
• Kommunikationssystem zwischen Proband und Versuchsleiter

Aufbau

Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Ingo Wülfing

Fachgebietsingenieur, Leitung Technik

wuelfing@tu-berlin.de

030 314 72 371

Sekretariat TIB13
Gebäude TIB13
Raum 326
Adresse Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin