Information Systems Engineering

Chandran Goodchild

Chandran Goodchild stieß Ende 2022 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter zur ISE Forschungsgruppe. Ende 2020 schloss er seinen Master in Embedded Systems Engineering an der Uni Freiburg und dem Fraunhofer Institut für Angewandte Festkörperphysik (IAF) ab. Während seinem Masterstudium verbrachte er sechs Monate als DAAD Promos Stipendiant am IIT Delhi, wo er an Forschungsprojekten im Bereich Rechnerarchitektur mitarbeitete.

In seiner Forschung wird sich Chandran mit dem ZoKrates+ Projekt beschäftigen und sich mit Skalierungsherausforderungen für die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von Infrastruktur auseinandersetzen.

Über Themen um Blockchain-Technologie hinaus reichen Chandrans Forschungsinteressen von der Nachrichtentechnik über Elektromobilität hin zur dezentralen Kommunikationsinfrastruktur mithilfe von Maschennetze.

Chandran Florian Goodchild

Wiss. Mitarbeiter_in

goodchild@tu-berlin.de

Raum E-N