Internationales
© Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimat

Referat für Internationale Wissenschaftskooperationen

Was wir machen

Das Referat Internationale Wissenschaftskooperationen betreut die weltweiten Wissenschaftskooperationen der Technischen Universität Berlin. Wir unterstützen bestehende Kontakte zu Partnerinstitutionen und fördern neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Wir koordinieren die Zusammenarbeit mit den strategischen Partnern der TU Berlin und engagieren uns in internationalen Netzwerken wie zum Beispiel dem der Deutschen Wissenschaft- und Innovationshäuser (DWIH). Das Referat bietet einen Übersetzungsservice an. Wir sind sowohl für die Professor*innen der TU Berlin als auch für internationale Gastwissenschaftler*innen der Ansprechpartner.

Internationale Wissenschaftskooperationen entstehen aus den direkten Arbeitsbeziehungen und Projekten zwischen einzelnen Wissenschaftler*innen der TU Berlin und ihren internationalen Fachkolleg*innen. Wenn mehrere Fachgebiete in die Zusammenarbeit eingebunden sind, schließt die TU Berlin in Einzelfällen auch offizielle Kooperationsverträge auf Ebene der Universitätsleitung ab.

Häufig ist in die Wissenschaftskooperationen auch ein Studentenaustausch integriert. Informationen über den Austausch von Studierenden finden Sie unter dem Menüpunkt Studierende.

Informationen zur Kooperation mit Partner*innen in Ländern des Gobalen Südens sowie bei Fragen bezüglich Erasmus+ KA 171 Mobilitäten mit Partnerländern und KA2 Hochschulkooperationsprojekten finden Sie unter dem Menüpunkt Fördermöglichkeiten.

Sollten Sie Beratungsbedarf zur Promotion an der TU Berlin haben, kontaktieren Sie bitte das Center for Junior Scholars.

Team

Evelina Skurski

Referatsleitung Internationale Wissenschaftskooperationen

evelina.skurski@tu-berlin.de

+49 30 314-25865

Gebäude H
Raum 2034

Sibylle Groth

stellv. Referatsleitung, Teamleitung Übersetzungs-Service, Nord-, West- und Südeuropa, Strategische Partnerschaften (Europa)

sibylle.groth@tu-berlin.de

+49 30 314-27344

Gebäude H
Raum 2034

Dr.

Jan an Haack

Referent, Nord- und Südamerika, DWIH New York & São Paulo, Projektkoordinator Online-Marketing

jan.anhaack@tu-berlin.de

+49 (0) 30 314-73872

Gebäude H
Raum 2034

Annika Röpke

Entwicklungs- und Schwellenländer, Nordafrika, Bench Fees, Sekretariat

annika.roepke@tu-berlin.de

+49 30 314-24267

Gebäude H
Raum 2034

Domenica Gerike

Betreuung Wissenschaftskoop. Europa

domenica.gerike@tu-berlin.de

+49 30 314-23191

Gebäude H
Raum 2034

Cindel Rexhausen

Beratung und Betreuung von Gastwissenschaftler*innen

cindel.rexhausen@tu-berlin.de

+49 30 314-26775

Gebäude H
Raum 2034
Gebäude H
Raum 2034
Adresse c/o DAAD Kairo
11 El Saleh Ayoub St. Zamalek, Kairo

Paul Forberger

ENHANCE Communications Officer

forberger@tu-berlin.de

+49 (0)172 314 0235

Gebäude H
Raum 2034

Andrew Ennis

Übersetzungs-Service

andrew.ennis@tu-berlin.de

+49 30 314-26765

Gebäude H
Raum 2034

Helen Celeste Merenda

Übersetzungs-Service

h.merenda@tu-berlin.de

+49 30 314-27335

Gebäude H
Raum 2034
Gebäude H
Raum 2034

Györgyi Turoczy

Projektkoordination Alliance4Tech

gyoergyi.turoczy@tu-berlin.de

+49 30 314-75897

Gebäude H
Raum H 0039