Informations- und Kommunikationsmanagement
Informations- und Kommunikationsmanagement

Dr.-Ing. Max-M. Theilig

Dr.-Ing.

Max Theilig

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

m.theilig@tu-berlin.de

+49 30 314-27301

+49 30 314-78702

Einrichtung Informations- und Kommunikationsmanagement
Sekretariat H 93
Gebäude Hauptgebäude
Raum H 9124
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Werdegang

Promotion am Fachgebiet IuK-Management an der Technischen Universität Berlin in den Bereichen Informatik & eHealth. Davor Studium des Wirtschaftsingenieurwesens (M. Sc.) an der TU Berlin mit Vertiefung Gesundheitstechnik und (B.Sc) mit Vertiefung Elektrotechnik sowie Informations- und Kommunikationsmanagement. Schwerpunkte in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Services, Datenanalyse sowie Qualitätsmanagement.

September 2020Abschluss der Promotion als Doktor der Ingenieurwissenschaften; Dissertationsthema: "Data Driven Information Systems Development for Health-Positive Behavior and Mental Wellbeing - Yielding Synergies from Utilizing Health Data, Mobile Services, and Artificial Intelligence"
Seit Februar 2017wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Informations- und Kommunikationsmanagement der TU Berlin (Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow)
2018 – 2020Research Fellow at Northwestern University - The Feinberg School of Medicine. Collaborating with the Center for Behavioral Intervention Technologies (CBITs), www.cbits.northwestern.edu. Data Science and Machine Learning for digital mental health.
2016/2017IT-Systementwickler Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG, Aviation and Aeronautical Systems
2015/2016Research Associate beim Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik der FhG, Abteilung Photonische Komponenten, Arbeitsgruppe Detektoren
2014Masterarbeit zum Thema „Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems für optische Halbleiter-Detektoren mit 90°-Hybriden durch ein empirisch statistisches Vorgehen nach Six-Sigma“
2011 – 2014Wissenschaftliche Hilfskraft beim Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik der FhG, Abteilung Photonische Komponenten: Software- & Datenbankentwicklung zur stat. Analyse, Qualitätssicherung und Prozessoptimierung

Projekte

I. SELFPASS

  • Entwurf einer therapeutisch wirksamen Plattform für ein patientenindividualisierbares Therapie- und Selbstmanagement für psychisch alterierte Patienten mit Depressionen
  • SELFPASS Web-Auftritt
  • Open Integration Hub

II. Open Integration Hub

  • Entwicklung einer Open Source Integrationsplattform mit Master Data Management für hybride Einsatzszenarien in KMU
  • OIH Web-Auftritt

Publikationen

2020

Theilig, M. (2020, Mä.). "Blockchain Development for Increased Transparency and Novel Incentives Structures with Wearables in mHealth" , 14. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik (WI) .
Theilig, M., Werner, J., Schoffke, F., & Zarnekow, R. (2020, Feb.). "The Case for mHealth Standardization for Electronic Health Records in the German Healthcare System" in Information Systems , Papadaki, Maria and Themistocleous, Marinos and Kamal, Muhammad, Eds. Cham : Springer International Publishing

2019

Theilig, M., Korbel, J. J., Mayer, G., Hoffmann, C., & Zarnekow, R. (2019, Dez.). "Employing Environmental Data and Machine Learning to Improve Mobile Health Receptivity" , IEEE Access , 7 (20), Open Access .
Liu, T., Nicholas, J., Theilig, M., Guntuku, S. C., Kording, K., Mohr, D. C., & Ungar, L. (2019, Nov.). "Machine Learning for Phone-Based Relationship Estimation: The Need to Consider Population Heterogeneity" , Proc. ACM Interact. Mob. Wearable Ubiquitous Technol. , 3 (4), 145:1–145:23. ACM .
Kropp, L. A., Korbel, J. J., Theilig, M., & Zarnekow, R. (2019, 06). "Dynamic Pricing of Product Clusters: A Multi-Agent Reinforcement Learning Approach" , Proceedings of the 27th European Conference on Information Systems (ECIS) .
ISBN
978-1-7336325-0-8

Seite 1 von 3