Informations- und Kommunikationsmanagement

E-Business Geschäftsmodelle

Allgemeine Informationen

Im Rahmen der Veranstaltung wird in Gruppenarbeit eine Geschäftsidee im E-Business Umfeld entwickelt. Dazu werden in den ersten Wochen des Semesters Grundlagen in den Themenbereichen E-Business, Geschäftsmodellentwicklung und Business Plan vermittelt. Es wird auf die Entwicklung von Geschäftsmodellen für Electronic Business Lösungen eingegangen und es werden Methoden zur Modellierung und Darstellung von Geschäftsmodellen vorgestellt und an Praxisbeispielen erläutert. Die entwickelte Geschäftsidee wird mit Hilfe von (z.T. spielerischen) Elementen und Methoden verfeinert und validiert. Die verschiedenen Aspekte eines Business Plans (z.B. Marketing, Gründerteam oder Finanzierung) werden im Rahmen der Veranstaltung detailliert beleuchtet und sollen anschließend durch die Gruppen anhand ihrer eigenen Idee angewendet werden. So wird Stück für Stück ein Business Plan erarbeitet. Ergänzt werden die jeweiligen Aspekte durch Einblicke hinsichtlich der Erfahrungen von Berliner Gründerteams.

Die Erarbeitung des Business Plans erfolgt in Gruppen (4-5 Teilnehmende), die in der zweiten Veranstaltung festgelegt werden. Es wird ca. alle 14 Tage eine Vorlesung geben, die individuelle Präsentationen pro Gruppe beinhaltet, in denen der aktuelle Fortschritt präsentiert wird. Die (digitale) Teilnahme an diesen Gruppenpräsentationen ist für alle Gruppenmitglieder verpflichtend. 

Organisatorisches

Anmeldung

Es ist eine ANMELDUNG bei ISIS für diesen Kurs bis 19.04.2022 um 18 Uhr ZWINGEND FÜR DIE TEILNAHME ERFORDERLICH. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert. Bei mehr als 40 Anmeldungen müssen wir eine Auswahl durchführen anhand der folgenden Kriterien:

  1. Master-Studierende (ggf. unter Berücksichtigung des Studienverlaufs z.B. kurz vor dem Abschluss und ob wiederholte Anmeldung für das Modul nachdem im letzten Sommersemester Platz nicht erhalten)
  2. Restplätze für Bachelor-Studierende (ggf. unter Berücksichtigung des Anmeldezeitpunkts bzw. Studienverlaufs)

Ungeachtet dessen ist ein Erscheinen zum Kick-off am 21.04.2022 für die Anmeldung zwingend erforderlich (!!!), ansonsten erfolgt der Ausschluss von der Veranstaltung.  Darüber hinaus ist eine Anmeldung über MTS oder das Prüfungsformular erforderlich (genauer Ablauf wird beim Kick-off besprochen).

Räume

Integrierte Veranstaltung (live im H 0112) ca. im 14-Tage Rhythmus; donnerstags 12 - 16 Uhr c.t.

Prüfungsform

  • Businessplan (schriftliche Seminararbeit, 50% der Modulnote/Portfoliopunkte) in einer Gruppe von 4-5 Studierenden
  • Pitch (Präsentation und Fragerunde vor einer Jury, 50% der Modulnote/Portfoliopunkte) in einer Gruppe von 4-5 Studierenden

Kursumfang

(4 SWS / 6 ECTS)

Termine (vorläufig, hier kann es noch Änderungen geben)

IV-BlockTerminThema
Block I21.04.2022Kick-off: Einführung ins E-Business
Block II28.04.2022Grundlagen Geschäftsmodelle
Block III05.05.2022Geschäftsmodell Workshop
Block IV19.05.2022Grundlagen Business Plan
Block V02.06.2022Finanzierung, Realisierung und Risiko
Block VI23.06.2022Generalprobe Pitch
Abschlusspräsentation07.07.2022Pitch Präsentation und Jury-Fragerunde
Abgabe21.07.2022Abgabe Business Plan

Kontakt

M.Sc.

Kim Fröhnel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

k.froehnel@tu-berlin.de

+49-(0)30-314-27301

Einrichtung Informations- und Kommunikationsmanagement
Sekretariat H 93
Gebäude Hauptgebäude
Raum H 9124
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

M.Sc.

Johannes Werner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

johannes.werner@tu-berlin.de

+49 30 314-22586

+49 30 314-78702

Einrichtung Informations- und Kommunikationsmanagement
Sekretariat H 93
Gebäude Hauptgebäude
Raum H 9161
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin