Industrielle Informationstechnik

News

Alle News

Zukunftsgewandte Lehre mit Autodesk

Im Fokus des Fachgebiets Industrielle Informationstechnik steht die Integration neuester digitaler Technik- und Softwarelösungen, um Studierende optimal auf die Anforderungen der Zukunft vorzubereiten. Eine Schlüsselrolle spielt dabei Autodesk's Fusion 360 Plattform.

Die Einbindung von neuesten Softwarelösungen ermöglichen es dem Fachgebiet Industrielle Informationstechnik, die neuesten Entwicklungen in der digitalen Welt direkt in die Lehrpläne und Forschungsaktivitäten zu integrieren. Damit wir nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch praxisnahes Know-how aufbauen.

Im Rahmen einer neuen Bildungskampagne kooperiert das Fachgebiet aktiv mit Autodesk, um die erfolgreiche Verknüpfung von digitaler Technik, innovativen Produkten, fortschrittlichen Produktionstechniken, Nachhaltigkeit und sozialer Inklusion in unserer Lehre zu ermöglichen und zu präsentieren. Ziel ist es, die kommende Generation von Ingenieur*innen optimal auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.

► Neugierig? Dann folgen Sie gern diesem Link, um ein genaueres Bild und Impressionen der Kampagne zu erhalten.