Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte

Philosophie als Nebenfach im Bachelor Mathematik

Im Bachelor-Studiengang Mathematik kann ein Nebenfach Philosophie belegt werden. Damit können Studierende der Mathematik zum einen eine Zusatzqualifikation im Bereich Philosophie erwerben, zum anderen auf systematische Weise ihren genuin philosophischen Interessen nachgehen.

Für das Nebenfach Philosophie müssen Module im Umfang von 24 bis 30 LP eingebracht werden. 

Die meisten Module bestehen aus mehreren Lehrveranstaltungen, die Sie belegen müssen, um ein Modul abschließen und anrechen lassen zu können. Dabei kann man aus mehreren Lehrveranstaltungsthemen wählen, die oft semesterweise wechseln. 

Um einzelne Lehrveranstaltungen für ein Modul abrechnen zu können, sind i. d. R. Leistungen zu erbringen (z. B. ein Referat, eine Referatsausarbeitung und/oder Hausarbeit). Als Studierenden der Fakultät II lassen Sie sich Ihre Leistungen bitte von den jeweiligen Dozierenden auf dem Formular „Anmeldung zur Prüfung“ bestätigen. Mit diesem Formular melden Sie sich anschließend für die Modulabschlussprüfung bei Ihrem eigenen Prüfungsamt (für Fakultät II ist das Team 4) an.

Module

Das Nebenfach "Philosophie im Bachelor Mathematik" umfasst folgende Module:

Pflichtbereich

Wahlpflichtbereich (aus dem Wahlpflichtbereich müssen mindestens drei Module gewählt werden)

Die als Wahlmodul aufgeführten Module im Wahlpflichtbereich entsprechen den Modulen BA-KulT-FW39/40/41. Das Kernmodul ist auf die spezifische Ausrichtung des Nebenfach Philosophie im Bachelor Mathematik abgestimmt; das Vertiefungsmodul bietet Gelegenheit zur Vertiefung benachbarter Interessen.

Hinweis: Bis SoSe 2021 hatten die Module BA KulT FW 39, 40, 41 andere Bezeichnungen; begonnene Module können zu Ende geführt werden.

Lehrveranstaltungen für jedes Modul

Lehrveranstaltungen zu Kern- und Vertiefungsmodulen im laufenden Semester finden Sie über die jeweilige Modulbeschreibung (Moses > MTS > Modulsuche > Modultitel anklicken). Unter "Modulbestandteile" klicken Sie auf die Lupe hinter dem gewünschten Lehrveranstaltungstitel:

Modulverantwortliche

Die Koordination des Nebenfachs Philosophie für den Bachelor Mathematik erfolgt am Fachgebiet Theoretische Philosophie; für alle Fragen der Prüfungsanmeldung des Nebenfachs und der Verbuchung auf dem Abschlusszeugnis ist das Prüfungsamt für Mathematik-Studiengänge (Team 4) zuständig.