Hochschulbildung im Kontext von digitalem Wandel und Diversität
Fachgebiet Hochschulbildung im Kontext von digitalem Wandel und Diversität
Das Fachgebiet "Hochschulbildung im Kontext von digitalem Wandel und Diversität" nimmt nationale und internationale gesellschaftliche Veränderungsprozesse in den Blick.

Im Zentrum steht die Analyse von Chancengleichheit und Diskriminierungsfreiheit als strategische Handlungsfelder von Organisationen – vor allem Hochschulen und Universitäten. Damit verbundene Fragen werden mittels international-vergleichenden und neoinstitutionalistischen Zugänge in den Blick genommen. Konkrete Themenschwerpunkte sind:

  • Differenzkonstruktionen in der Lehre
  • Autoethnographische Forschung zur Digitalisierung der Lehre
  • Europäisierung und Internationalisierung von Hochschulbildung
  • Institutioneller Wandel
  • Übergänge in Bildungssystemen und Durchlässigkeit
  • Datafizierung und KI

Standort

Postanschrift

Technische Universität Berlin
Fakultät I – Geistes- und Bildungswissenschaften
Sekretariat FH 5-1
Fachgebiet Hochschulbildung im Kontext von digitalem Wandeln und Diversität
Fraunhoferstr. 33-36

10587 Berlin