Koordinationsbüro für Frauenförderung und Gleichstellung

Koordinationsbüro für Frauenförderung und Gleichstellung - Team

Das Koordinationsbüro für Frauenförderdung und Gleichstellung (KFG) besteht aus einem großen Team, das sich aus der Zentralen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten sowie ihren Stellvertreterinnen, den Referent*innen, anderen Mitarbeiter*innen im Büro und für die verschiedenen Programme, zusammensetzt.

Zentrale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Ziel der TU Berlin ist es, die Hochschule geschlechtergerecht zu gestalten. Sie möchte Chancengleichheit und Diskriminierungsfreiheit auf allen Ebenen gewährleisten. Doch noch immer erschweren u.a. strukturelle Barrieren und geschlechtsstereotype Leistungsbewertung gleiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Nebenberufliche Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

Die nebenberuflichen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten werden in den Fakultäten und anderen Organisationseinheiten gewählt. Für die mit ihrem Amt verbundenen Aufgaben werden sie von ihren dienstlichen Tätigkeiten anteilig freigestellt oder prozentual aufgestockt...

Beirat der Frauen- und Gleichstellungsbauftragten

Mit dem Beirat der Zentralen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten steht der Amtsinhaberin seit über 20 Jahren ein Beratungs- und Unterstützungsorgan zur Seite, in dem alle universitären Statusgruppen paritätisch vertreten sind.