proScience
© D. Baumann
exploreCSR

Explore Computer Science Research together with Google Research and proScience!
Für das Programm anmelden!

Über exploreCSR

Das Zertifikatsprogramm "exploreCSR" (Computer Science Research) hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil in den Informatikstudiengängen zu erhöhen, weiblichen Studierenden der TU Berlin die Forschung im Informatikbereich als mögliches Berufsfeld näher zu bringen und sie durch die Förderung von IT-Kompetenzen aktiv in ihrem Werdegang zu unterstützen. 

Mit Unterstützung von Kooperationspartner*innen aus Forschung und Wirtschaft bietet proScience ein umfangreiches Programm aus (Programmier-)Kursen, Exkursionen und Netzwerkveranstaltungen im IT-Bereich. Teilnehmen können alle weiblichen Studierenden der TU Berlin, die sich für den Bereich Softwareentwicklung und Programmierung interessieren. 
Beim erfolgreichen Abschluss des exploreCSR-Programms wird ein Teilnahmezertifikat von proScience und Google Research ausgestellt.

Alle Interessentinnen können an einzelnen Veranstaltungen des Programms teilnehmen, für die Ausstellung des Zertifikats ist jedoch eine vorherige Anmeldung zum Programm erforderlich.

Die Durchführung des Zertifikatsprogramms wird durch eine Spende von Google ermöglicht; proScience hat sich in der Förderperiode 2022-23 und erneut in der Förderperiode 2023-24 erfolgreich für die exploreCSR-Förderung qualifiziert. 

Dieses Programm wurde mit einer nicht zweckgebundenen Spende von Google finanziert.

Anmeldung

Bitte melde dich für das Programm an, wenn du an den Veranstaltungen teilnehmen und ein Zertifikat erwerben möchtest. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Anmelden können sich alle Studentinnen der TU Berlin, die das Berufsfeld Informatik näher kennenlernen und ihre IT-Kenntnisse erweitern möchten. Vorkenntnisse in der Programmierung sind nicht zwingend notwendig. Diese können auch im Rahmen von einführenden Programmierworkshops (z.B. Python I, GoLang I, Java I) erworben werden. 

Nach der Anmeldung werdet ihr bevorzugt zu allen Kursen und Veranstaltungen des Programms zugelassen. Falls die Nachfrage für bestimmte Kurse sehr hoch sein sollte, führen wir eine Warteliste, damit ihr beim nächsten Durchgang des Kurses zugelassen werdet. Solltet ihr bereits nah am Studienabschluss oder vor einem Austauschsemester stehen, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme, sodass wir dies bei der Zulassung zu den einzelnen Veranstaltungen berücksichtigen können. Nach der Anmeldung bekommt ihr außerdem Zugriff auf einen ISIS-Kurs, über den wir alle Informationen und Veranstaltungsankündigungen zum Programm kommunizieren.

Programmelemente

Für den Zertifikatsabschluss müsst ihr Kurse aus den folgenden Bereichen nachweisen:

  • 2x Kurse aus dem Katalog Backend,
  • 1x Kurs aus dem Katalog Frontend,
  • 1x Kurs aus dem "freien Bereich" und
  • 1x Exkursion.

Kurse und Workshops

Wir bieten euch verschiedene Kurse und Workshops, deren Fokus auf dem Erwerb von Programmierkenntnissen und Wissen rund um die Software-Entwicklung liegt. Schaut in unserem aktuellen Semesterprogramm nach den Kursen, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Diese könnt ihr euch für das CSR-Zertifikat anrechnen lassen. 
Eine Übersicht der für das CSR-Zertifikat relevanten Kurse sind auch hier über Congeno einsehbar.

    Falls ihr in der Vergangenheit bereits an Kursen und Workshops teilgenommen habt, die auch Elemente des CSR-Programms sind (z.B. Python I und II), könnt ihr euch diese auch für das Zertifikat anrechnen lassen. Eine Auflistung der entsprechenden Kurse findet ihr unten unter "Links". 

    Exkursionen / CSR Week

    Im Rahmen des Programms organisieren wir mehrere Exkursionen und Begegnungen mit unseren Kooperationspartner*innen aus Forschung und Wirtschaft. Das ist eine großartige Gelegenheit, die aktuelle Forschung in der Informatik hautnah zu erleben und hinter die Kulissen zu schauen. Exkursionen finden in der sog. CSR-Week statt. 

    Vom 15. bis  19. März 2024 besteht wieder die Möglichkeit, an Exkursionen zu unseren Kooperationspartner*innen teilzunehmen: zum Programm der CSR Week 2024. Ein Rückblick auf die CSR Week 2023 ist hier zu sehen. 

    Winter und Summer Schools

    Neben den regulär während des Semesters laufenden Kursen, organisieren wir zweimal jährlich eine School in der vorlesungsfreien Zeit. In den Schools werden zum einen Workshops wiederholt, die während des Semester stark nachgefragt waren. Zum anderen nutzen wir die Gelegenheit, euch auch neue Kurse anzubieten, die wir aus zeitlichen Gründen nicht mehr im Semester unterbringen konnten. 

    Während der Winter School 2024 werden zwischen 12. und 23. März 2024 zehn weitere Workshops angeboten! Das Programm der Summer School 2023 ist hier nachzulesen.  

    Programmabschluss

    Voraussetzungen

    Um das Programm mit einem von proScience und Google Research ausgestellten Zertifikat abzuschließen, müsst ihr die erfolgreiche Teilnahme an folgenden Programmelementen vorweisen:

    • 2x Kurse aus dem Katalog Backend,
    • 1x Kurs aus dem Katalog Frontend,
    • 1x Kurs aus dem "freien Bereich",
    • 1x Exkursion.

    Kurse, die im Rahmen des exploreCSR-Programms anrechenbar sind, sind im Semesterprogramm mit einem Sternchen gekennzeichnet. Informationen zu den Kursen und Katalogen sind oben unter 'Programmelemente' zu finden.

    Da die Förderung des Programms zunächst zum 30.09.2024 ausläuft, solltet ihr die erforderlichen Kurse bis dahin nachweisen können, um ein Zertifikat zu erhalten.

    Planung und Auswahl der Kurse für einen erfolgreichen Abschluss (Tracks)

    Um das Programm erfolgreich abzuschließen, müsst ihr die Abschlussvoraussetzungen erfüllen. Dabei könnt ihr sowohl bereits vor Anmeldung zum Programm abgeschlossenen, als auch neu belegte Kurse anrechnen lassen.

    Grundsätzlich seid ihr in der Kurswahl frei, d.h. dass ihr an allen Kursen teilnehmen könnt, die euch interessieren. Ihr habt aber auch die Möglichkeit, Kurse in einem Track zusammenzustellen. Ein Track ist eine sinnvolle Auswahl an Kursen, um einen bestimmten Schwerpunkt zu verfolgen. Wir berücksichtigen eure Trackwahl und geben diese explizit in dem Zertifikat an, falls ihr das wünscht. Beispiele für Tracks seht ihr unten.

    Wenn ihr bei der Anmeldung den Abschluss eines bestimmten Tracks verfolgt, lassen wir euch zu den einzelnen Elementen bevorzugt zu. Aufgrund der begrenzten Teilnahmeplätze können wir jedoch die Teilnahme nicht garantieren. Falls ihr trotz Anmeldung zum Zertifikatsprogramm und zu einem bestimmten Track keinen Platz in einem Workshop bekommt, kontaktiert uns bitte.

    Programmelemente

    Beispielhafte Tracks

    Feedback & Rückblick

    Vielen Dank für das exploreCSR Programm und die Möglichkeit, das Zertifikat zu erhalten. Es war ein tolles Programm! Ich habe eine Menge über Python und Programmieren im Allgemeinen gelernt (z.B. Agiles Arbeiten). Die Exkursionen haben mir auch sehr gut gefallen! Ich hoffe, dass es weitere Kurse und Exkursionen im nächsten Semester geben wird. Ich würde mich freuen, noch mehr zu lernen! 

    (Teilnehmerin, Sommersemester 2023)

    Ich wollte euch dafür danken, dass ihr alles so gut organisiert habt und uns die Möglichkeit gegeben habt, an dem Programm teilzunehmen. 

    (Teilnehmerin, Sommersemester 2023)

    Die Exkursion zu Google war der beste field trip, an dem ich je teilgenommen habe, und motiviert mich dazu, eines Tages Softwareingenieurin in einem großen IT-Unternehmen zu werden. 

    (Teilnehmerin der Exkursion zu Google Berlin, Sommersemester 2023)

    Thank you so much for the wonderful program! I really appreciate the opportunity to participate and learn. Despite the short duration, I feel that I gained a wealth of knowledge and skills that will undoubtedly be useful in my future endeavors. The program curriculum was well structured and comprehensive, covering a wide range of topics in a concise and engaging manner. In addition, the support and guidance from the instructors and mentors were invaluable in helping me master the difficult concepts and assignments. Overall, I am grateful for the experience and look forward to applying what I learned in my academic and professional career.

    (Teilnehmerin, Wintersemester 2023/24)

    Vergangene Veranstaltungen

    CSR Week 2023

    Auf Exkursionen in der CSR Week haben wir vom 6.-9. Juni 2023 mit Mitarbeiter*innen von Google Berlin, SAP Signavio, Fraunhofer HHI und des QU Labs der TU gesprochen.

    CSR Week 2024

    Vom 15.-21. März 2024 haben wir bei Exkursionen mit Mitarbeiter*innen von Google Berlin, dem Service-centric Networking Fachgebiet der TU Berlin, dem ZEKI (Zentrum für Erlebbare Künstliche Intelligenz e.V.) und dem QU Lab über ihren Berufsalltag und ihren Karriereeinstieg gesprochen.

    CSR Summer School 2023

    Vom 04.-12. September 2023 wurden acht weitere Programmierworkshops (u.a. zu Python, Java, GoLang) angeboten. Außerdem konnten die Teilnehmerinnen bei einem Career Event inspirierende und erfolgreiche Frauen aus der Techbranche kennenlernen, die inzwischen alle bei Google arbeiten.

    CSR Winter School 2024

    Nutze die vorlesungsfreie Zeit, um mehr über Backend- und Frontendentwicklung zu lernen und triff bei einem Career Event erfolgreiche Frauen aus der IT!