Institut für Angewandte Geowissenschaften
Institut für Angewandte Geowissenschaften

Geländeausbildung im Studiengang Geotechnologie

Die Geländeausbildung ist ein zentraler Bereich im Studiengang Geotechnologie. Im Rahmen mehrtägiger Geländeübungen werden Gesteine untersucht, beschrieben und kartiert, um die Entstehung und Entwicklung des Planeten Erde zu verstehen. Je nach Region und Semester stehen verschiedene geologische Situationen im Vordergrund. Im Bachelorstudiengang werden folgende mehrtägige Geländeübungen durchgeführt:

  • Harz: Die Studierenden werden erstmals an die geologische Geländearbeit herangeführt und erlernen grundlegende Methoden der geologischen Feldarbeit. Dabei werden verschiedene Gesteinsformationen und geologische Strukturen im und rund um den Harz vorgestellt und auf die Entstehungsgeschichte geschlossen.
  • Germanisches Becken: Sedimentgesteine und tektonische Strukturen stehen im Fokus der Geländeübung. Neben sedimentologischen Profilaufnahmen und strukturgeologischen Messungen wird in das geologische Kartieren eingeführt.
  • Fichtelgebirge: Im Fichtelgebirge erlernen und festigen die Studierenden die Beschreibung und Identifikation von magmatischen, metamorphen und sedimentären Gesteinen, die Bestimmung von Lagerungsverhältnissen, die geologische Interpretation von Landschaften und die Anfertigung von geologischen Karten und Profilschnitten. Damit sind die Studierenden in der Lage, ein umgrenztes Gebiet geologisch zu kartieren, die Ergebnisse zu bewerten und in Form eines Berichtes zu präsentieren. Weiterhin werden grundlegende Kenntnisse im Goldwaschen vermittelt.
  • Rheinisches Schiefergebirge: Im Rahmen dieser Geländeübungen wird eine strukturell und sedimentologisch komplex aufgebaute Region kartiert.

Weiterhin werden von den verschiedenen Fachgebieten zahlreiche Geländepraktika und Tagesexkursionen zu Untersuchungsgebieten im Raum Berlin-Brandenburg angeboten, wo wissenschaftliche Methoden unter Beaufsichtigung der Lehrkräfte und Tutoren selbstständig durchgeführt werden. Einblicke in die Geländeübungen und -praktika finden Sie in der Galerie!