Technische Universität Berlin

Weiterbildung & Qualifizierung für Nachwuchswissenschaftler*innen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Hinweise auf Workshops und Trainings für Promovierende und Postdocs zur Verfügung. Die hier aufgeführten Kurse und Veranstaltungen umfassen nur einen Teil des Weiterbildungsangebots der TU Berlin und werden von verschiedenen Organisationseinheiten der Hochschule angeboten. Die Anmeldung muss stets bei den Anbietern der Kurse stattfinden, Anmeldungen über die Services für Promovierende und Postdocs sind leider nicht möglich.

Bitte informieren Sie sich zudem auf den jeweiligen Kursseiten über den möglichen Kreis der Teilnehmer*innen, da nicht alle Kurse für alle Promovierenden an der TU Berlin offen sind.

Die meisten Weiterbildungskurse und Trainings werden von der Zentraleinrichtung für wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation angeboten. Hier finden Sie im Jahr fast einhundert Kurse, die von den wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen und den immatrikulierten Promovierenden der TU (und nach Möglichkeit auch für die Promovierenden der Berlin University Alliance) kostenfrei besucht werden können.

Die Kurse des Servicebereiches Personalentwicklung und Weiterbildung der Personalabteilung stehen allen Beschäftigten der TU Berlin offen. Das Führungsnachwuchsprogramm START bietet ein Kompaktseminar für Postdocs und Führungsnachwuchskräfte aus Wissenschaft und Verwaltung, die kurz vor oder nach einem Wechsel in eine Führungsrolle stehen.

Das Centre for Entrepreneurship hat für Promovierende, die Interesse haben ein Produkt zu vermarkten oder ein Unternehmen zu gründen, verschiedene Angebote zu individuellen Terminen.

Im Rahmen der Berlin University Alliance ist es Ihnen außerdem möglich, als Promovierende der TU Berlin auch am Kursangebot der Dahlem Research School (an der Freien Universität) und der Humboldt Graduate School (Humboldt Universität) teilzunehmen – bitte folgen Sie den angegebenen Links und kontaktieren bzgl. einer Teilnahme die entsprechenden Einrichtungen:

 

Überfachliches Kursangebot

Februar 2021

02.02. Research Integrity: Good Scientific Practice (empirical research in social sciences, business and economics, humanities)mehrDRS
03.02., 04.02.+15.02. Brilliant project idea - successful proposal? Writing compelling project proposalsmehrZEWK
04.02.- 29.07. English advanced professional use C1mehrWBII
08.02.+09.02. Der Forscher als Marke – Selbstmarketing für Wissenschaftler*innenmehrSDU
08.02.+09.02. Gesund bleiben- aber wie?mehrWBII
08.02.+09.02. Rhetorik für Frauen- Praxisseminar für einen überzeugenden, stimmigen AuftrittmehrWBII
09.02.-11.02.ENSpeaking with Confidence and ImpactmehrHGS
11.02. Ansprechende wissenschaftliche Poster effizient gestaltenmehrZEWK
15.02.-26.02. Grant Application WritingmehrHGS
17.02.+03.03. Selbstbewusst und sichtbar als DoktorandinmehrZEWK
23.02. Publish or Perish!? – Modul 1: Rahmenbedingungen des wissenschaftlichen PublizierensmehrSBB
25.02. Publish or Perish!? – Modul 2: Wissenschaftliches Publizieren im Open AccessmehrSBB
25.02.+26.02.DEResearch Integrity: Effizienter und (plagiats)sicherer Umgang mit Fachliteratur (literatur- und textbasierte Forschung)mehrDRS
25.02.+26.02.DEDisputationstrainingmehrHGS

März 2021

01.03.+02.03. Projektleitung übernehmen – Führungskompetenzen erlangenmehrZEWK
01.-03.03. Die etwas andere Art der Textüberarbeitung - Ein Intensiv-Schreibtag mit dem 'Uneven U'mehrZEWK
02.03. Publish or Perish!? – Modul 3: BildrechteklärungmehrSBB
03.03.+28.04. Research Integrity: On Doing Sound and Ethical Science (Natural and Life Sciences)mehrDRS
04.03. Publish or Perish!? – Modul 4: ForschungsdatenmanagementmehrSBB
09.03.+10.03. Fit für die Bewerbung - Von der Vorbereitung bis zum BewerbungsgesprächmehrZEWK
15.03.+16.03. Interkulturell sensibel sein - wie gelingt das?mehrWBII
17.03.+18.03. Research Integrity: Einführung Forschungsdatenmanagement (Geistes- und Sozialwissenschaften)mehrDRS
18.03.+19.03. Promotion – und dann? Profilentwicklung für den außeruniversitären ArbeitsmarktmehrZEWK
19.03.-24.09. Deutsch als Fremdsprache, Aufbaukurs/ German as a Foreign Language advancedmehrWBII
24.03.-26.03. Professionell Projektanträge planen!mehrZEWK
25.03. Start in die Drittmittelakquise II. Einführung in die Beantragung europäischer ProjektemehrZEWK
30.03.+31.03. Good Scientific Practice – Protecting Research IntegritymehrZEWK