Technische Universität Berlin

Europäische Forschungsförderung

Weltoffen und international – so lautet das Selbstverständnis der Technischen Universität Berlin; und so arbeiten auch die Wissenschaftler*innen der Universität. Um ihre Forscher*innen frühzeitig und bestmöglich über Schwerpunktsetzungen in der europäischen Forschungsförderung zu informieren, unterhält die Universität auf ihrem Campus ein EU-Büro und eine temporäre Vertretung in Brüssel.

Das EU-Büro der Technischen Universität Berlin

Ziel des EU-Büros ist es, Wissenschaftler*innen der Technischen Universität Berlin in allen Fragen zu europäisch finanzierten Forschungsprojekten beratend zur Seite zu stehen. Das reicht von allgemeinen Informationen über Förderprogramme und die intensive Unterstützung bei der Antragstellung bis hin zur Administration eines Projektes. Darüber hinaus identifiziert das EU-Büro in Brüssel proaktiv geeignete Stakeholder-Netzwerke und Events, die für die strategische Ausrichtung und konkrete Forschungsvorhaben der verschiedenen Fachgebiete an der Universität hilfreich sein könnten.

Dr.

Silke Köster-Riemann

Leitung EU-Büro

silke.koester-riemann@tu-berlin.de

+49 30 314-21370

Einrichtung Abteilung V Forschung
Gebäude FH
Raum FH 606
Adresse Fraunhoferstraße 33-36
10587 Berlin