Technische Universität Berlin

Ihr Weg zur Professur

Berufungen als wesentlicher Beitrag zur Gesamtentwicklung der Technischen Universität Berlin

© Philipp Arnoldt

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Berufungen an der Technischen Universität Berlin sind ein bedeutendes Gestaltungselement für die Forschung und die Lehre. Sie bestimmen die wissenschaftliche Profilbildung der Fächer, Institute, Fakultäten sowie der Universität als Ganzes und sichern hohe Standards im universitären Geschehen.

Die Ernennung von Professor*innen und die damit verbundenen Berufungsverfahren haben für die Gesamtentwicklung der Universität einen sehr hohen Stellenwert. Denn sie bilden einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Technischen Universität Berlin im Sinne ihres Leitbildes.

Der Anspruch an Berufungsverfahren an der Technischen Universität Berlin ist es, dass sie nicht nur rechtskonform, sondern zügig, professionell und selbstverständlich unter Wahrung hoher Qualitätsstandards durchgeführt werden. Die nachfolgenden Informationen bieten Bewerber*innen einen schnellen Überblick über die Abläufe eines solchen Verfahrens.