Flugmechanik, -regelung und Aeroelastizität

Flugmechanik II (Flugdynamik)

Inhalt

Nachdem im Modul Flugmechanik I das Flugzeug als Massepunkt betrachtet wurde, wird im Modul Flugmechanik II das Flugzeug als starrer, dreidimensionaler Körper beschrieben. Hierzu werden weitere Koordinatensysteme eingeführt und die Kräfte und Momente in der Längs- und Seitenbewegung besprochen. Anschließend erfolgt die Linearisierung der nichtlinearen Bewegungsdifferentialgleichungen um einen stationären Flugzustand, der durch eine Trimmrechnung ermittelt wurde. Die linearen Gleichungssysteme werden analysiert und so die Eigendynamik des Flugzeugs in Längs- und Seitenbewegung erläutert.

Organisation

SemesterSommersemester
SpracheEnglisch
Tag / UhrzeitMittwoch + Donnerstag, 12:15 -13:45
RaumF 11
ECTS6
DozentProf. Dr.-Ing. Flávio Silvestre
ÜbungsleiterinCaroline Schlemmer, MSc.
PrüfungsformPortfolioprüfung (wöchentliche Hausaufgaben + Mündliche Prüfung)

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.