University Library
All news

“We can no longer imagine day-to-day research without Open Access.”

Für unsere Interviewreihe zur Open Access Week 2023 sind wir heute im Gespräch mit Robert Mies. Openness ist ein wesentlicher Bestandteil seiner Forschungsarbeit im Fachgebiet Qualitätswissenschaft am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb der Fakultät V. Seiner Ansicht nach sichert Open Access die dauerhafte Verfügbarkeit von Forschungsdaten für die Gesellschaft und er fordert Open Access als Standard bei der Vergabe öffentlicher Fördermittel.

Lesen Sie mehr im Blog.

Robert Mies trägt eine Brille und ein dunkles Hemd und steht vor einer weiten und bodentiefen Fensterfront. rechts neben seinem Porträt steht in weißen Lettern auf dunkelgrünen Untergrund sein Zitat: „Ohne Open Access ist der Forschungsalltag nicht mehr denkbar.“ © Alle Rechte vorbehalten

The chat is currently unavailable.

Please use our alternative contact options.

Privacy notice: The TU Berlin offers a chat information service. If you enable it, your IP address and chat messages will be transmitted to external EU servers. more information