Entwerfen und Konstruieren - Massivbau

Umlenksattel für Litzenseile

Für die Prüfung der Umlenkfähigkeit von Spannlitzen wurde ein Prüfstand entwickelt und gefertigt. Dieser bietet die Möglichkeit Litzenseile mit einem Radius von 0,5, 1,0 und 1,5 Metern umzulenken und auf Ermüdung und Bruch zu prüfen. In dieser Prüfvorrichtung ist der 1,0 MN Zylinder mit einem Cubus Controller und PC Steuerung im Einsatz.

Ihre Ansprechpartner

Dr.-Ing. Alexander Hückler
alexander.hueckler(at)tu-berlin.de
+49 (0) 30 314 72136

Dipl.-Ing. (FH) Wilfried Walkowiak
wilfried.walkowiak(at)tu-berlin.de
+49 (0) 30 314 72134

Ralf Lagerstein
lagerstein(at)tu-berlin.de
+49 (0) 30 314 72134