Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik

M.Sc. Elekrotechnik: Bewerbung & Zulassung

Sie sind an einem Studium des M.Sc. Elektrotechnik interessiert und möchten nun erfahren, welche Zulassungsvoraussetzungen es gibt und wie Sie sich bewerben können?

Auf dieser Seite haben wir für Sie die zentralen informationen, Formulare und Anlaufstellen zusammengestellt.

Bewerbung

Die aktuelle Bewerbungsfrist für Masterstudiengänge finden Sie hier!

1. Fachsemester: Absolvent*innen deutscher Hochschulen

Masterbewerber*innen, die ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (i.d.R. Bachelor) an einer deutschen Hochschule abgeschlossen haben bzw. abschließen werden und sich daher mit einer ECTS-Bescheinigung (Infobox rechts) bewerben, reichen ihre Bewerbung direkt bei der TU Berlin ein.

► Detailinformationen, Fristen, Ablauf, Downloads, Kontakte beim...

1. Fachsemester: Absolvent*innen ausländischer Hochschulen

Masterbewerber*innen, die ihren ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss (i.d.R. Bachelor) an einer ausländischen Hochschule abschlossen bzw. abschließen werden und sich daher mit einer ECTS-Bescheinigung (Info rechts) bewerben, reichen ihre Bewerbung über uni-assist e.V. zur Vorprüfung ein (Bearbeitung 4-5 Wochen).

► Detailinformationen, Fristen, Ablauf, Downloads, Kontakte beim...

ECTS-Bescheinigung

Wenn Sie sich für einen Masterstudiengang bewerben und kurz vor dem Bachelorabschluss stehen, diesen aber bis zum Bewerbungsschluss nicht nachweisen können, haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer ECTS-Bescheinigung zu bewerben -  vorausgesetzt, Ihre Hochschule wendet das European Credit Transfer System (ECTS) an.

Diese Regelung gilt nur für eine Masterbewerbung zum 1. Fachsemester. Als Bewerber*in müssen Sie dann Ihren Bachelorabschluss innerhalb des 1. Fachsemesters Ihres Masterstudiums nachweisen.

Weitere Informationen erteilt Ihnen das Studierendensekratariat.

Höheres Fachsemester

Wenn Sie bereits Studienzeiten und Studienleistungen erworben haben, welche über Ihren 1. berufsqualifizierenden Hochschulabschluss hinausgehen, liegt in Ihrem Fall entweder ein Quereinstieg oder eine Wiedereinschreibung vor.

In jedem Fall muss frist- und formgerecht eine Bewerbung eingereicht werden, einen Antrag auf Studiengangswechsel gibt es für Masterstudiengänge nicht.

► Detaillierte Informationen, Fristen, Ablauf, Downloads, Kontakte beim...

Zulassung

Zugangsvoraussetzung: Hochschulstudium

Voraussetzung für den Zugang zum Masterstudiengang Elektrotechnik ist ein erster berufsqualifizierender deutscher oder gleichwertiger ausländischer Abschluss eines Hochschulstudiums

  • in der Fachrichtung Elektrotechnik (berücksichtigt wird nur ein Abschluss in den Studiengängen Elektrotechnik/Electrical Engineering)
  • oder einem fachlich nahestehenden Studiengang (alle anderen Studiengänge).

Als fachlich nahestehend ist ein anderer Studiengang in der Regel dann anzusehen, wenn er folgende Anteile enthält:

  • mindestens 27 LP aus dem Bereich mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen (Mathematik und Physik)
  • mindestens 6 LP aus dem Bereich der Informatik
  • mindestens 54 LP aus dem Bereich der Elektrotechnik

Bitte beachten Sie das Formular zu Feststellung der fachlichen Eignung, rechts zum Download.

Bitte laden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit den anderen vorzulegenden Unterlagen bei uni-assist hoch. Es erfolgt keine Vorprüfung der Unterlagen!

Zugangsvoraussetzung: Englisch-Niveau B2

Weitere Voraussetzung für den Zugang zum Masterstudiengang Elektrotechnik ist ein Nachweis über Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER; Common European Framework of Reference for Languages, CEFR).

Mit welchen Zertifikaten Sie diese Kenntnisse nachweisen können, erfahren Sie über eine Tabelle, der sie alle Qualifikationmöglichkeiten und entsprechenden Nachweisformen entnehmen können und zu der sie über nebenstehende Linkbox gelangen.