Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik

Angebote für Schüler*innen

Das dEIn Labor

Seit vielen Jahren betreibt die Fakultät Elektrotechnik und Informatik Nachwuchsförderung mit dem Ziel, Schülerinnen und Schülern Inhalte technischer Studienfächer auf experimentelle Art und Weise zu vermitteln, um ihnen einen spannenden Einblick in die Vielfalt von Studieninhalten und Berufsprofilen mit Bezug zu Elektrotechnik und Informatik zu geben.

Die Programm umfasst drittmittel- sowie fakultätsfinanzierte Angebote, darunter Workshops, Projektwochen, Berufsorientierung, Schülerpraktika, Info-Videos von Studierenden und vieles mehr.

Koordiniert werden diese Angebote vom dEIn-Labor, dem Schüler*innenlabor unserer Fakultät. Das Labor ist Mitglied im Netzwerk GenaU - Schülerlabore in Berlin und Brandenburg.

    Workshops des dEIn Labors

    Unsere mehrstündigen Workshops werden von Studierenden durchgeführt und richten sich an Schüler*innen von Klasse 5 bis zur Oberstufe. Die Angebote orientieren sich am Fächerspektrum unserer Fakultät, zum Beispiel

    • Bauen von Elektromotoren (auch als Lehrerfortbildung),
    • Erneuerbare Energien,
    • Robotik,
    • Klangerzeugung,
    • Programmieren,
    • Elektronik, 
    • Animation, Stop-Motion,
    • Lautsprecherbau,
    • LED-Dimmer,
    • Synthesizer und
    • Entwicklung von Apps für Android-Smartphones

    Anmeldung

    Für die verschiedenen Projekte können Gruppen, gern auch Mädchengruppen, oder Schulklassen angemeldet werden. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an das dEIn Labor.

    "Jugend Forscht"-Betreuung

    Im Schülerforschungszentrum Berlin (Zweigstelle TU Berlin) werden Mittwoch nachmittags Jugendliche betreut, die gerne bei "Jugend Forscht" mitmachen möchten. Interessierte Jugendliche können sich dazu beim SFZ@TUB anmelden