Digitale Märkte
Digitale Märkte

Bachelormodul "Hot topics in digital markets: Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten"

Modulnummer70416
LevelBachelor
Sprachedeutsch
DozentAnna Buchholz / Prof. Dr. Nancy Wünderlich
ArtIV
TurnusWintersemester und Sommersemester
SWS3
LP6
KursinhaltDie Studierenden erlernen, wie sie eine systematische Literaturrecherche zu einem spezifischen Forschungsthema durchführen. Diese Methodik wenden sie dann im Zusammenhang mit einer aktuellen Thematik innerhalb der drei Forschungsbereiche des Fachgebiets an und verfassen eine Seminararbeit basierend auf der durchgeführten Literaturrecherche. Nach Abschluss der Veranstaltung verfügen die Studierenden über Kenntnisse zum Gliedern und Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit, zu Literaturrecherche und -bewertung, zu qualitativen Erhebungs- und Analysemethoden sowie zu quantitativen Erhebungs- und Analysemethoden. Die Veranstaltung stellt eine gute Vorbereitung auf die Anfertigung einer Abschlussarbeit am Fachgebiet Digitale Märkte dar.
KursformatDas Modul ist als „flipped classroom“ Veranstaltung konzipiert. Studierende lernen die Grundlagen einer systematischen Literaturrecherche über speziell für das digitale Format aufbereitete Lehrmaterialien und vertiefen ihre Kenntnisse durch die Anwendung der Methodik auf eine spezifische Thematik. Der Arbeitsfortschritt wird in regelmäßig stattfindenden Online-Coachings diskutiert. Mithilfe der vermittelten Methode werden die Studierenden eine Studie zu einer vorher spezifizierten Thematik im Bereich Digitale Märkte durchführen und innerhalb einer Forschungsarbeit verschriftlichen.
TerminFreitag 11.00 - 12.00 Uhr
PrüfungsformatPortfolioprüfung
VoraussetzungEine Anmeldung zum Modul über unsere Website und die Teilnahme an der ersten Veranstaltung sind obligatorisch!
FormatOnline: Lehrvideos, online Coaching

Modulanmeldung

Die Modulanmeldung für das Wintersemester 2021/22 ist freigeschaltet. Bitte melden Sie sich sowohl in ISIS als auch über unser Anmeldeformular zum  Modul "Hot Topics in dgital markets" an. 

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an der ersten Veranstaltung am 22. Oktober 21 um 11 Uhr per Zoom-Konferenz ist obligatorisch! Falls Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte frühzeitig. Bitte achten Sie regelmäßig auf die Newsbeiträge auf der Startseite.
Dieses Modul ist teilnehmerbeschränkt. Wir werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist sämtliche Bewerber per e-mail kontaktieren und über das Ergebnis des Auswahlprozesses (§36 der Studienordnung) benachrichtigen.