Computer Vision & Remote Sensing

Studentische Hilfskraft mit Unterrichtsaufgaben (d/m/w) - 40 Stunden/ Monat

Kennziffer:  3434 T110/22 

PDF

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik

Aufgabengebiet:

Computer Vision & Remote Sensing möchte eine/n motivierten Studierende/n einstellen, die/der in der Lehre von Kursen wie Automatic Image Analysis mitarbeitet. Die/ der erfolgreiche Bewerber/in würde an Lehrmaterialien wie Vorlesungsfolien (10%) und studentischen Übungen arbeiten (40%), Code für studentische Projekte entwickeln (30%) und beim Aufbau eines Systems für einen automatisierten Bewertungsprozess helfen (20%).

Erwünschte Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und/oder Schrift
  • Gute Programmierkenntnisse in Python.
  • Grundkenntnisse im maschinellen Lernen und entsprechenden Bibliotheken, wie z.B. Pytorch oder Tensorflow. 


Anzahl Stellen:
1

Bewerbungsfristende:
07.02.2023

Einstellungsbeginn frühestens ab:
15.04.2023