Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V.

Sie benötigen finanzielle Unterstützung?

Die Gesellschaft von Freunden der Technischen Universität Berlin e. V. gewährt auf Antrag eine finanzielle Unterstützung für Vorhaben, die die Universität üblicherweise nicht selbst bzw. nur unzureichend finanzieren kann. Überwiegend sind das Zuschüsse für die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen, Reisekostenzuschüsse und Mittel für die Durchführung studentischer Projekte. Für die finanzielle Unterstützung eines Vorhaben (Projekt/Veranstaltung) durch die Gesellschaft von Freunde der TUB werden folgende Angaben in einem Antrag erbeten:

  • Name, Kontaktdaten und kurze Vita des/der Antragsteller*in
  • Zugehörigkeit zu und Verortung des/der Antragsteller*in in der TU Berlin
  • Ziel und Zweck des Vorhabens
  • Verantwortliche*r für das Vorhaben
  • Aufgabe/aktiver Part des/der Antragsteller*in
  • Zeit, Ablauf und Ort des Vorhabens
  • Finanzplan des Vorhabens
  • Finanzieller Eigenanteil und weitere finanzielle Unterstützer des Vorhabens
  • Gutachterlicher Kommentar eines fachlich nahen Mitglieds der Gesellschaft von Freunde zu dem Vorhaben

Der Antrag ist in schriftlicher Form möglichst auf elektronischem Wege an das Sekretariat der Gesellschaft von Freunden der TUB (sekretariat(at)freunde.tu-berlin.de) zu senden. Nach Bewilligung der finanziellen Unterstützung ist ein Konto für die Überweisung des Förderbetrags anzugeben.  Vorzugsweise soll dies ein Sonderkonto der TU Berlin oder bei einem Kreditinstitut sein, über das die Zahlungen in Zusammenhang mit dem Vorhaben nachvollziehbar abgewickelt werden.

Kontakt

Dipl.-Germ.

Vera Tosovic

Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V.

sekretariat@freunde.tu-berlin.de

+49 30 314-23758

Sekretariat Sekr. H 06
Raum H 1044
Adresse Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
SprechzeitenMontags bis freitags: 9 bis 15 Uhr