Zentraleinrichtung Campusmanagement

Mailinglisten mit Mailman

Kurzbeschreibung

Die ZECM bieten Ihnen die Möglichkeit, Mailinglisten für universitäre Zwecke zu erstellen. Über Mailinglisten können Sie einfach mit einer Gruppe Menschen Nachrichten per E-Mail austauschen.

Dienstekategorie

Zielgruppen

Status

Langbeschreibung

Allgemeines

Die ZECM bietet Ihnen die Möglichkeit, eigene Mailinglisten für Lehre, Wissenschaft oder Verwaltung einzurichten. Die Listen können Sie selbst im TU-Portal einrichten, konfigurieren und auch wieder löschen.

Nachrichten, die an die E-Mail-Adresse der Mailingliste adressiert sind, werden automatisch allen Beteiligten zugestellt. Die Teilnehmer der Mailingliste werden an einer einzigen Stelle in der Mailinglisten-Verwaltung gepflegt, müssen nicht bei jedem Mailversand erneut eingegeben werden und werden nicht mit den Teilnehmern der Mailingliste geteilt

Aufwendige E-Mail-Adresslisten entfallen, persönliche Mailadressen bleiben vertraulich und alle Teilnehmer*innen müssen sich nur noch eine E-Mail-Adresse merken.

Zugang

Zu beachten:

  • Die Nutzung der Mailinglisten ist ausschließlich für universitäre Zwecke erlaubt. Die Verwendung der Mailinglisten muss einen Bezug zu Ihrer Arbeit bzw. Ihrem Studium haben. Eine private Nutzung ist ausdrücklich nicht gestattet.
  • Bitte beachten Sie die Betrieblichen Regelungen!

Voraussetzungen

  • TUB-Account
  • Für Mailinglisten von Beschäftigten muss die Einrichtung über einen genehmigten orgnamen verfügen.

Anleitungen

Unser Standort

Kontakt

Raum E-N 024
Adresse Einsteinufer 17
10587 Berlin
HotlineMo-Fr 09-16 Uhr
IT-Service-DeskMo-Fr 10-16 Uhr