Brau- und Getränketechnologie

Studium & Lehre

Hier finden Sie Informationen zu unseren Studiengängen, zu unserem Lehrangebot, sowie zur Promotion an der Fakultät III. Schauen Sie gerne auch mal auf den Seiten der Studienberatung vorbei. Dort finden Sie weitere Informationen zu unseren Studiengängen.

Interessieren Sie sich für Abschlussarbeiten? Wir schlagen Ihnen gerne interessante Themen vor oder vermitteln Sie an unsere Industriepartner. Kontaktieren Sie einfach unser Sekretariat.

Unsere aktuellen Module mit den dazugehörigen ECTS-Punkten finden Sie unter MOSES.

Wenn Sie eine Beratung benötigen, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit unserem Sekretariat.

BEng. Brauwesen

Wenn Brauen Deine Leidenschaft ist und Du den Prozess aktiv mitgestalten möchtest, dann ist dies der richtige Studiengang für Dich. Der Bachelor-Abschluss in Brauwesen geht weit über das Bier hinaus. Hier kannst Du Deine Fähigkeiten zur Prozessoptimierung in einem dynamischen Umfeld anwenden, die aktuellen Verbrauchertrends verfolgen und sie durch Produktentwicklungen und praktische Lösungen umsetzen. Mit diesem Abschluss kannst du dich in der Brauindustrie sowie in den mit der Bierherstellung verbundenen Branchen, wie z. B. der Anlagen- und Zulieferindustrie, zurechtzufinden.

BSc. Brauerei- und Getränketechnologie

Das Studium der Brauerei- und Getränketechnologie in Berlin ist sogar älter als die TU Berlin selbst und blickt auf eine lange Historie und einen stetigen Wandel zurück. Auch die Bier- und Getränkebranche muss sich den Anforderungen der Moderne stellen, ohne dabei die Tradition aus dem Auge zu verlieren. Die moderne Brauerei- und Getränketechnologie ist daher eine komplexe, interdisziplinäre Fachrichtung, die sich mit vielfältigen Bereichen beschäftigt und sich immer dynamisch weiterentwickelt.

MSc. Brauerei- und Getränketechnologie

Der Masterstudiengang Brauerei- und Getränketechnologie ermöglicht es Studentinnen und Studenten mit einem Bachelorabschluss in diesem oder einem verwandten Fach, ihr Studium auf die nächste Stufe zu heben. Es werden grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die es den Absolventinnen und Absolventen ermöglichen, sich den wachsenden und wechselnden Aufgabenfeldern der Getränkebranche und Gesellschaft zu stellen.