Allgemeine Soziologie, insbesondere Theorie moderner Gesellschaften

Allgemeine Soziologie, insbesondere Theorie moderner Gesellschaften

Das Fachgebiet „Allgemeine Soziologie und Theorie moderner Gesellschaften" vermittelt in der Lehre die grundlegenden theoretischen Orientierungen der Soziologie sowie ihre wichtigsten gegenwärtigen Entwicklungen. Diese umfassen die historische Ausformung und den gegenwärtigen Stand soziologischer Fragestellungen, Begriffe und Theorien in der Breite verschiedener Ansätze sowie zeitanalytische und sozial-strukturelle Diagnosen zur gegenwärtigen Gesellschaft Deutschlands im europäischen Vergleich. Auf der Grundlage der Phänomenologie, des Sozialkonstruktivismus und der Wissenssoziologie entwickelt das Fachgebiet eine eigene theoretische Position des kommunikativen Konstruktivismus und arbeitet an seiner empirischen Anwendung auf verschiedensten Forschungsfeldern.

Im Mittelpunkt unserer Forschungen stehen die Felder ›Kommunikation und Wissen‹, ›Visualisierung und Video‹ und ›Religion, Wissenschaft und Weltanschauung‹.
 

© TU Berlin

Dr. Sezgin Sönmez

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc)
SFB 1265 "Re-figuration von Räumen"
Teilprojekt B02: Control/Space

© TU Berlin

Dr. René Tuma

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc)
SFB 1265 "Re-figuration von Räumen"
Teilprojekt B02 Control/Space

© TU Berlin

Willi Pröbrock

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
SFB 1265 "Re-figuration von Räumen"
Teilprojekt INF Forschungsdatenmanagement

Unser Standort

Kontakt

Technische Universität Berlin
Fakultät VI: Planen Bauen Umwelt
Institut für Soziologie

Fraunhoferstraße 33-36
Sekretariat FH 9-1
10587 Berlin
Deutschland
felicitas.heine@tu-berlin.de 

Tel.: +49 (0)30 / 314 - 22167