Technische Universität Berlin

#TUgetherAtHome - Wissenschaft

Unsere Wissenschaft steht auch in Zeiten des Präsenznotbetriebs nicht still. Ob der 3D-Druck von Bauteilen für Beatmungsgeräte, Erklärvideos zur Mathematik des „Social Distancing“ oder die Ergebnisse von TU-Studierenden beim WirvsVirus-Hackathon der Bundesregierung: Wir werfen einen Blick hinter die (heimischen) Forscher*innentüren.

News

Beteiligung und Kontakt

Inspiration für uns?

Sie haben weitere Ideen, über welche Themen wir aus dem Homeoffice heraus berichten sollen oder wollen selbst einen Beitrag verfassen beziehungsweise mit dem Smartphone aufnehmen? Dann senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff #TUgetherAtHome an pressestelle(at)tu-berlin.de.

Ihre Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen?

Nutzen Sie den Hashtag #TUgetherAtHome für passende Social-Media-Beiträge. Gerne teilen wir Ihre Tweets, Instagram-Storys oder Posts und zeigen damit einmal mehr, was #TUgetherAtHome heißen kann.

Kein Social-Media-Profil?

Auch ohne ein Profil auf Facebook, Twitter oder Instagram können Sie sich an unseren Aktionen, etwa bei einem Mitmach-Aufruf, beteiligen. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrem Beitrag und dem Betreff #TUgetherAtHome an socialmedia(at)tu-berlin.de.