Technische Universität Berlin
Vogelperspektive Yucon Delta, Alaska, USA © Unsplash/USGS
Climate Change Center Berlin Brandenburg
Einladung zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „CLIMATE:LAB“ am 1. Dezember 2020 um 16 Uhr / Bitte melden Sie sich zum Livestream an.
rotes Fahrrad © Oana Popa-Costea
Schrottfahrrad? Von wegen!
Das Projekt „Aus Schrott mach Rad“ wertet alte Räder auf – als funktionstüchtiges „neues“ Rad, Kunstwerk oder Einrichtungsgegenstand.
Überlaufender Mülleimer © Unsplash/John Cameron
Konsum muss neu organisiert werden
Recycling-Expertin Vera Susanne Rotter war in der wissenschaftlichen Politikberatung tätig. Im Interview berichtet sie von ihren Erfahrungen.
Coronavirus © Alissa Eckert, MS, Dan Higgins, MAM
Unibetrieb unter Pandemiebedingungen
Neue Corona-Regeln: Der Krisenstab informiert im Themenportal über den Stufenplan der TU Berlin. Derzeit befinden wir uns in Stufe 2.
1. Dezember, 16 Uhr: „CLIMATE:LAB“ per Livestream
„Aus Schrott mach Rad“
TU-Professorin Vera Susanne Rotter im Interview
Coronavirus - die TU Berlin informiert
Statue und Hauptgebäude der TU Berlin © Oana Popa-Costea

Wintersemester 2020/2021

Wie wird das Hybridsemester an der Technischen Universität Berlin ablaufen? Hier finden Studierende und Lehrende einen Überblick über aktuelle Informationen.

Frau mit TU-Rucksack © Janine Rülicke

Start ins Studium

Ob zentraler Erstsemestertag, fachspezifische Einführungsveranstaltungen, Beratungsangebote oder Ansprechpartner*innen: Das Team der Allgemeinen Studienberatung hat wichtige Informationen für Neuimmatrikulierte und für einen gelungenen Studienstart zusammengestellt.

Geschichten aus der Technischen Universität Berlin

© Laura Simak

Ein Bild des Schreckens

Laura Simak schreibt ihre Masterarbeit im Bereich Stadtplanung im geteilten und krisengeschüttelten Beirut und berichtet von einem ganz besonderen Sommersemester, das sie in der libanesischen Hauptstadt verbracht hat.

© Felix Noak

Motiviert, engagiert, gut und – preiswürdig

Der jährlich verliehene Erwin-Stephan-Preis zeichnet leistungsstarke Studierende aus. Auch 2020 freuten sich die beiden TU-Studenten Ardit Dvorani (Bild) und Maximilian Ringleb über die Anerkennung und ein Preisgeld.

Überquillender Mülleimer © Markus Spiske / Unsplash

Unser Lebensstil muss auf den Prüfstand

Stefan Heiland, Mitinitiator des Aufrufs für eine klima- und naturverträgliche, sozial gerechte Lebens- und Wirtschaftsweise, über die Grenzen von Technologien, verdrängte gesellschaftliche Widersprüche und einen Jugendtraum.

© Architekturmuseum TU Berlin

#TUgetherAtHome: Video-Führung „Sehstücke“ aus unserem Architekturmuseum

Da Besucher*innen derzeit nicht ins Architekturmuseum der TU Berlin kommen können, kommt das Architekturmuseum zu ihnen. Museumsleiter Dr. Hans-Dieter Nägelke hat etwas Besonderes vorbereitet: Zweimal im Monat wird er „Sehstücke aus der Sammlung des Architekturmuseums der TU Berlin“ als Video präsentieren.

© Philipp Arnoldt

Internationales

Einmal rund um die Welt: 43.000 Menschen aus 150 verschiedenen Ländern sind ein Teil der Technischen Universität Berlin. Ob Professor*in, Student*in oder Verwaltungsangestellte*r - sie alle sind in ein Netzwerk internationaler Kooperationen eingebunden. Das Themenportal schildert Begegnungen und Erlebnisse.

Graphic Recording der Veranstaltung Pre-Research Forums "New Health" 2018 © Felix Noak

Transfer

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff? Ob Reallabore, Citizen-Science-Projekte oder andere Interaktionsformate: Der wechselseitige Austausch mit der Gesellschaft und Wirtschaft gehört zum Selbstverständnis der Technischen Universität Berlin. Das Themenportal vermittelt die Vielfältigkeit unserer Aktivitäten.

Menschen sitzen an Tischen: Blick in den Co-Working-Space EINS © Felix Noak

Gründen

Die Technische Universität Berlin unterstützt ihre Mitglieder aktiv bei der Unternehmensgründung. Spannende Geschichten über unsere Start-ups und die neuesten Informationen aus unserem Centre for Entrepreneurship gibt es in unserem Themenportal „Gründen“.

© Felix Noak

Campus-Leben

Der Campus der Technischen Universität Berlin ist wie eine Stadt: Es gibt große und kleine Veranstaltungen, Cafés, Initiativen, Sport- und Kulturangebote. Das Themenportal „Campus-Leben“ greift Themen auf, die den Universitätsalltag bereichern und die Menschen bewegen.

Person mit dem Beutel der Berlin University Alliance © Felix Noak

Exzellenzstrategie

Am 19. Juli 2019 um 16.13 Uhr brach in der Urania Berlin großer Jubel aus. Die Ergebnisse im Exzellenzstrategie-Wettbewerb wurden per Livestream verkündet. Erstmals konnte die Technische Universität Berlin den Exzellenztitel gewinnen – gemeinsam mit ihren Verbundpartnerinnen Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin. Als Berlin University Alliance setzen die vier nun ihr Konzept für einen integrierten Forschungsraum um. Das Themenportal blickt hinter die Kulissen.

© Markus Spiske / Unsplash

Klimaschutz

Ideen für die Zukunft zum Nutzen der Gesellschaft suchen und finden – der Leitspruch der Technischen Universität Berlin verpflichtet und ist besonders beim Thema Klimaschutz aktueller denn je. Das Bekenntnis zu den Forderungen der Fridays for Future-Bewegung, der Aufbau eines neuen Klima-Instituts oder der Verzicht auf Langstreckenflüge: Das Themenportal erzählt die Geschichten hinter diesen Entwicklungen.

Schnelleinstieg in die Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin in den Sozialen Medien