Technische Universität Berlin
Ottmar Edenhofer © PIK/Phototek
Deutscher Umweltpreis für Ottmar Edenhofer
Verzicht und Umbau der Wirtschaft: Klima-Ökonom der TU Berlin für seine Arbeiten ausgezeichnet.
Damit Nofretete nicht vom Sockel fällt
Kerstin Kracht ist Expertin für Schwingungstechnik und untersucht die zerstörerische Wirkung von Vibrationen und Stößen auf Kunstwerke.
© Henri Werij
Unkonventionell fliegen
Der Nurflügler „Flying V“ des TU-Studenten Justus Benad wurde als skaliertes Modell gebaut und hob nun zum Erstflug ab.
Coronavirus © Alissa Eckert, MS, Dan Higgins, MAM
Unibetrieb unter Pandemiebedingungen
Neue Corona-Regeln: Der Krisenstab informiert im Themenportal über den Stufenplan der TU Berlin. Derzeit befinden wir uns in Stufe 2.
Klima-Ökonom Ottmar Edenhofer ausgezeichnet
Wenn Schwingungen und Stöße Kunstwerke zerstören
Der Nurflügler „Flying V“
Coronavirus - die TU Berlin informiert

Die Technische Universität Berlin in den Sozialen Medien

Der Post wurde nicht gefunden.
Der Post wurde nicht gefunden.