© Studio Strahl
Lange Nacht der Wissenschaften am 2. Juli 2022
Zur Langen Nacht der Wissenschaften präsentiert die TU Berlin ab 17 Uhr rund 280 Projekte in ihren 24 Wissenschaftshäusern zum Forschen und Staunen.
© Tierpark Berlin/Studio Strahl
Grazile Giraffen, Mini-Motoren und Fußball-Fans
Auf dem Kinder- und Teenie-Campus kommen die Jüngsten und Jüngeren auf ihre Kosten.
Science Slam © Oana Popa-Costea/Studio Strahl
Science Slam zur Langen Nacht der Wissenschaften
Auf in den Wettstreit: Forscher*innen werfen sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse um die Ohren und Ihnen auf der großen Audimax-Bühne entgegen.
© TU Berlin/EBMS
Das weltweit erste emissionsfreie Schubboot
Emissionsfrei und leise Güter auf dem Wasser transportieren – das kann das Schubboot ELEKTRA. Besichtigen Sie es im Westhafen Berlin.
Lange Nacht der Wissenschaften
LNDW: Kinderuni - Kindertouren - Teenie-Campus
LNDW: Der große Science Slam an der TU Berlin
LNDW: Weltweit erstes emissionsfreies Schubboot

Veranstaltungen

© Philipp Arnoldt

Jobs an der TU Berlin

Mitten in Berlin, familienfreundlich und mit sicherer Perspektive – die Technische Universität Berlin ist eine der spannendsten Einrichtungen der Stadt. An ihr kann man nicht nur studieren und forschen, sondern auch arbeiten. Finden Sie Ihren Job bei uns!

Geschichten aus der Technischen Universität Berlin

© Philipp Arnoldt

Internationales

Einmal rund um die Welt: 43.000 Menschen aus 150 verschiedenen Ländern sind ein Teil der Technischen Universität Berlin. Ob Professor*in, Student*in oder Verwaltungsangestellte*r - sie alle sind in ein Netzwerk internationaler Kooperationen eingebunden. Das Themenportal schildert Begegnungen und Erlebnisse.

Graphic Recording der Veranstaltung Pre-Research Forums "New Health" 2018 © Felix Noak

Transfer

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff? Ob Technologietransfer, Reallabore, Citizen-Science-Projekte oder andere Interaktionsformate: Der wechselseitige Austausch mit der Gesellschaft und Wirtschaft gehört zum Selbstverständnis der Technischen Universität Berlin. Das Themenportal vermittelt die Vielfältigkeit unserer Aktivitäten und Unterstützungsangebote.

Menschen sitzen an Tischen: Blick in den Co-Working-Space EINS © Felix Noak

Gründen

Die Technische Universität Berlin unterstützt ihre Mitglieder aktiv bei der Unternehmensgründung. Spannende Geschichten über unsere Start-ups und die neuesten Informationen aus unserem Centre for Entrepreneurship gibt es in unserem Themenportal „Gründen“.

© Felix Noak

Campus-Leben

Der Campus der Technischen Universität Berlin ist wie eine Stadt: Es gibt große und kleine Veranstaltungen, Cafés, Initiativen, Sport- und Kulturangebote. Das Themenportal „Campus-Leben“ greift Themen auf, die den Universitätsalltag bereichern und die Menschen bewegen.

Person mit dem Beutel der Berlin University Alliance © Felix Noak

Exzellenzstrategie

Am 19. Juli 2019 um 16.13 Uhr brach in der Urania Berlin großer Jubel aus. Die Ergebnisse im Exzellenzstrategie-Wettbewerb wurden per Livestream verkündet. Erstmals konnte die Technische Universität Berlin den Exzellenztitel gewinnen – gemeinsam mit ihren Verbundpartnerinnen Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin. Als Berlin University Alliance setzen die vier nun ihr Konzept für einen integrierten Forschungsraum um. Das Themenportal blickt hinter die Kulissen.

© Markus Spiske / Unsplash

Klimaschutz

Ideen für die Zukunft zum Nutzen der Gesellschaft suchen und finden – der Leitspruch der Technischen Universität Berlin verpflichtet und ist besonders beim Thema Klimaschutz aktueller denn je. Das Bekenntnis zu den Forderungen der Fridays for Future-Bewegung, der Aufbau eines neuen Klima-Instituts oder der Verzicht auf Langstreckenflüge: Das Themenportal erzählt die Geschichten hinter diesen Entwicklungen.

Schnelleinstieg in die Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin in den Sozialen Medien